Traumhochzeit

Traumhochzeit

GARDASEE

Trailer - Kurzversion

Hochzeitsfilm - Lange Version

Das Brautpaar (Carmen & Andreas) hat sich eine traumhafte Kulisse unter Zitronenbäumen für ihre Hochzeit am Gardasee ausgesucht.

DIE TRAUUNG

Im kleinen Rahmen gaben sich die Zwei das Ja-Wort. Alle wichtigen Freunde und Familienmitglieder nahmen die Reise nach Torri del Benaco auf sich, um bei diesem Anlass dabei zu sein. So war die Hochzeit am Gardasee zugleich ein Urlaub für alle.

Bei unserer Ankunft am Agriturismo Bauernhof, umgeben von Weinreben in ruhiger Lage, entspannte sich die Hochzeitsgesellschaft noch vor der Hochzeit am Pool. Die Sonne schien, herrliche Seeluft, einfach toll. Es ist auch für uns viel einfacher zu fotografieren, wenn schon morgens um 8:00 Uhr eine solche Stimmung vorherrscht. Tolle Aufnahmen sind garantiert.

Nach den Aufnahmen beim Agriturismo ging es mit dem Hochzeitsauto zum Zitronengarten, wo die Trauung stattfand. Die einzigartige und unglaublich schöne Landschaft des Gardasees bietet eine Kulisse, die atemberaubender nicht sein kann. Wir sind angekommen inmitten eines alten Gemäuers, einer Burg mit einzigartigem Zitronengarten. Emotionen die man nicht beschreiben kann.

Das strenge Mittagslicht hat uns kaum gestört, da wir mit unserem eigenen Licht immer wieder perfekte Momente erwischen konnten. Mit Sekt und viel Lachen ging diese Trauung zu Ende.
Bei heißen Temperaturen war die anschließende Bootsfahrt eine perfekte Abkühlung.

DIE FEIER

Nach der Bootsfahrt ging es wieder zurück zum Agriturismo, wo die Hochzeitsparty stattfand. Wie willkommen war der kühle Pool für die Hochzeitsgesellschaft. Sogar die Braut hat sich kurz überlegt ins kühle Nass zu springen, aber am Ende hat dann doch die Vernunft gesiegt.

Eine sehr entspannte Atmosphäre mit unglaublich vielen kleinen Highlights, hat diese Hochzeit am Gardasee zur wirklichen Traumhochzeit gemacht. Selten hatten die Gäste so gute Laune. Aber wenn eine Hochzeit mit Urlaubsflaire vereint wird, kann die Stimmung nur gut sein.

Für uns war das sowohl für die Fotoaufnahmen, als auch für die Videos der perfekte Rahmen. Die Kulisse, die entspannten Menschen und der Spaß boten alles, was man dafür brauchte. Jedes Foto hätte für die Titelseite des Hochzeitsalbums ausgewählt werden können.

DAS SHOOTING

Direkt neben dem Zitronengarten gab es einen großen Park. Von den Olivenbäumen, die kunstvoll über das Gemäuer gewachsen sind, bis hin zu schön platzierten Palmen, hat uns das Mediterrane als Nordtiroler immer wieder erneut begeistert. Auch das Brautpaar, dem beim Fotoshooting nichts zu viel war, war barfuß unterwegs, ist auf Bäume geklettert und hat mitten im Park ein romantisches Picknick gemacht. Auch die Trauzeugen haben sich tatenreich involviert.

Nach zirka zwei Stunden wussten wir, dass wir mehr als genug Aufnahmen für das perfekte Album hatten.
Ein paar Fotos haben wir noch mit unserer Drohne gemacht. Wegen der traumhaften Lage der Burg direkt am See, durfte die Vogelperspektive einfach nicht fehlen. Was für eine tolle Hochzeit am Gardasee!