RATKO Medienagentur

Eine Kutschenfahrt ins Eheleben im Zillertal

Exklusive Hochzeit im Zillertal. Walter und Irene haben ihren schönsten Tag im Leben richtig ausgekostet. Das Ehepaar aus der Schweiz feierte ihre exklusive Hochzeit im Zillertal, in der Nähe von Innsbruck in Tirol. Wir durfen die außergewöhnliche Hochzeit mit 4 Kameraleuten vor Ort 3 Tage lang begleiten. Es gab genug Zeit für eine ausgiebige Kutschenfahrt mit 6 Pferden unter blauem Himmel sowie für musikalische Showeinlagen der Braut. Mit großem Aufwand enstand ein toller Hochzeitsfilm im Hollywood-look.
Die Hochzeit des Paares war rundherum perfekt geplant.
Möchtet ihr eure Trauung auch entspannt und glücklich erleben und sicherstellen, dass alles reibungslos abläuft? Dann klappt das mit einer guten Hochzeitsplanung. Grundsätzlich ist es immer empfehlenswert, so früh wie möglich mit den Vorbereitungen zu starten. Sobald ein Hochzeitstermin steht, solltet ihr die wichtigsten Grundpfeiler besprechen und planen. Das sind: Gästeliste, Hochzeitsmotto, Location, Fotograf, Hochzeitstorte, Florist, DJ oder Band. Umso früher ihr eine passende Location sucht, desto besser. Vor allen Dingen, wenn es sich um eine beliebte Lokalität handelt. Ähnlich sieht es mit guten Hochzeitsfotografen aus. Kümmert euch direkt um diese beiden Punkte, dann könnt ihr euch auch schon entspannt zurücklehnen. Einige Monate vor der Hochzeit ist es dann an der Zeit, sich um die restlichen Punkte zu kümmern. Klärt in aller Ruhe, wie die Hochzeitstorte aussehen soll und wann ihr sie benötigt. Das gleiche Vorgehen ist dann bei dem Floristen notwendig, damit ihr am Hochzeitstag die gewünschten Blumen abholen könnt. Soll eure Trauung unter einem gewissen Motto stattfinden, dann solltet ihr euch auch hierüber Gedanken machen. Am Ende bedarf es zwar ein wenig Vorlaufzeit, doch wer rechtzeitig mit der Hochzeitsplanung beginnt, der stellt sicher, dass am wichtigsten Tag im Leben alles reibungslos klappt. Aber jetzt genug der Worte, schaut euch einfach den Hochzeitstrailer an.

Beitrag erstellt von RATKO MEDIENAGENTUR

https://ratko.at/